skip to Main Content

Transformational Leadership Training 0019 – Networkerin aus Leidenschaft

„Sei mit deinem Herz dabei, hilf so vielen Menschen wie möglich, du schaffst dir dadurch ein fantastisches Karma, denn alles das, was du tust, kommt auf dich zurück. Deshalb: gib dein Bestes, in jeder Situation, in jeder Sekunde, für Jeden.“ – Sylvie Hierl

Heute grüße ich dich hier von der Insel Cres mit einer bekannten und befreundeten Network Marketerin – Sylvie Herl.

A: Was hat dich dazu bewogen, Network Marketing zu machen?

S: Es war meine eigene Erfahrungen. Vor einigen Jahren war ich in einem sehr tiefen Burn Out. Ich hatte nach einer Lösung gesucht – und diese hat mich wirklich gefunden. Meine Lösung kam in Form von Mutter Naturs Schatzkiste. Innerhalb von kürzester zeit hatte ich vollkommene Rehabilitation erfahren.

A: Was ich da heraus höre ist, du machst Network Marketing mit Naturprodukten und Wellnessprodukten?

S: Ja genau.

A: Und du hast es weniger aus geschäftlichen Gründen, als vielmehr aus persönlichen Gründen gesucht.

S: Richtig.

A: Wie geht es deiner Meinung nach den Menschen dir zu dir kommen? Suchen sie nach einem Geschäft, oder nach einer persönlichen gesundheitlichen Lösung?

S: Ich nehme man, man zieht immer jene Personen an, die einem ähnlich sind. In meinem Fall sind die meisten Menschen auf der suche nach einer persönlichen Lösung für ihre Gesundheit.

A: Das ist also ein Tip für dich – wenn du selbst auf Teufel komm raus Geschäfte machen möchtest, wirst du auch solche Menschen anziehen. Wenn du hingegen mehr Wellness, mehr Lebensqualität suchst, dann wirst du solche Menschen anziehen. Dein Marketing sollte sich also in jene Richtung bewegen, die dir selbst entspricht, weil dann ist es authentisches Marketing, dann ist es echt.

Wir beide haben uns ja vor ca. 2 Jahren auf Teneriffa kennen gelernt. Du hast mir erzählt, dass sich einige Monate danach an deinem Mindset etwas geändert hatte, und seither läuft alles ganz anders. Kannst du mir darüber etwas erzählen?

S: Ich war auf Teneriffa, da ich einen anfänglichen, großen Erfolg erzielt und mich sehr darüber gefreut hatte. Doch ich hatte dann gemerkt, dass diese Energie, welche mich zu diesem Erfolg gebracht hatte, auch ganz schnell wieder weg war. Da habe ich gemerkt, dass ich mein Mindset ändern möchte, und dadurch hatte sich dann auch alles andere in meinem Leben geändert.

Ich hatte früher in meinem Leben sehr viele Rückschläge, sehr viele Verluste gehabt, das war in meinem Leben so richtig ein Muster. Vor 1 3/4 Jahren hatte ich also damit begonnen, an meinen Glaubenssätzen, an meinem Mindset zu arbeiten. Und in diesem Moment, indem ich begonnen hatte, mich mir mir selbst, mit meiner Seele und meinem Geist zu befassen, haben sich auch im außen unheimlich viele Veränderungen eingestellt. Früher war ich Einzelkämpferin – heute habe ich ein Team von 9 Personen die mit mir am Start sind.

Höre dir im Video auf dieser Seite an, was genau Sylvie in ihrem mindset verändert hat, um ihr Leben so grundlegend zu verändern!

Ich wünsche dir viel Freude und Erfolg, bis zum nächsten Mal,

Aditya Nowotny

 

Ps: Hast du Erfahrungen oder Fragen zu zu diesem Thema? – Dann hinterlasse deinen Kommentar unten oder schicke eine E-Mail mit deiner Frage an nowotny@oetq.net

Gute Fragen werden mit einem eigenen Video geehrt, welches die Antwort auf die Frage gibt. Also kannst du auch gerne eine allgemeine Frage stellen, die dir auf dem Herzen liegt, und nach einiger Zeit wird auf diesem Blog ein Video mit der Antwort erscheinen!

Suchst du ein Training, welches Dir hilft, deine Glaubenssätze, dein Mindset zu ändern? Dann klicke hier: „MIND POWER – wie du die Kraft deiner Gedanken optimal nutzen kannst!“ ist ein hervorragendes Online-Training mit vielen Tipps und Techniken, mit denen du lernen kannst, die Kraft deiner Gedanken für dich, deine Träume und deinen Erfolg zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, triff bitte eine Cookie-Auswahl. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Zurück zur Übersichtsseite. Zurück zur Übersichtsseite

Zurück