Überspringen zu Hauptinhalt

Transformational Leadership Training 0006: Bist du proaktiv oder reaktiv in deinen finanziellen Angelegenheiten?

Ich habe dieses kleine Video für dich aufgenommen, weil der Umgang mit der Geldenergie bei vielen Menschen einige interessante Facetten zeigt: die meisten Menschen denken sehr viel an Geld – öfter als es ihnen lieb ist.

Warum?
Weil sie das Geld entweder nicht haben oder zuwenig Geld haben und damit knapp haushalten müssen. Das bewirkt zwanghaft vermehrte Gedanken an Geld. Vielfach sind mit diesen Gedanken auch Sorgen und unangenehme Gefühle verbunden. Viele Menschen würden am liebsten so wenig als möglich in ihren Bankauszug schauen….
Dann gibt es Menschen, für die Geld kein Thema ist. „Über Geld spricht man nicht, Geld hat man!“. Diese Menschen müssen sehr wenig an Geld denken.

 

Was ist der Unterschied zwischen beiden?

Die ersteren agieren bezüglich Geld reaktiv, die zweiteren proaktiv. Die ersteren verhalten sich wie Opfer bezüglich Geld, die zweiteren verhalten sich wie Meister des Geldes. Die ersteren erleiden und erdulden ihr Schicksal, die zweiteren gestalten und meistern ihr Schicksal.
Wie kannst du zur zweiten Kategorie gehören und nicht mehr viel über Geld denken müssen, weil du Geld einfach hast, weil die Meisterung der Geldenergie Teil deiner DNS ist?
Schau dir das Video an, und, wenn du tiefer gehen möchtest, melde dich an für das kostenlose Webinar:

„Die 13 Goldenen Gesetze zur Meisterung der Geldenergie“
Anmeldung: http://app.webinarjam.net/register/1652/07293bf0c0

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.